28.10.2021
Sieg am Nationalfeiertag

Am Nationalfeiertag konnten wir einen 6:4 Sieg gegen die Bergerbauer Warriors erkämpfen. Eine intensive Begegnung welche Schlussendlich glücklich für uns ausging! Im letzten Drittel konnten wir das Spiel drehen und gaben die Führung nicht mehr aus den Händen! 

Tore der Torpedos: Pirolt M (2), Morgenstern J (2), Ramskogler H, Schwarz M.

#GoTorps

Bergerbauer Warriors - Torpedo Trofaiach 4:6
Man of the Match: #83 Martin Pirolt
28.10.2021
Ersten Spiel der neuen Saison gewonnen!!!

Ein super Auftakt in die neue Saison. Nach der super Vorbereitung für die Saison 2021/ 2022 haben wir das Spiel gegen die Haie aus St. Peter am Kammersberg mit 5:2 gewonnen. Eine super Leistung der ganzen Mannschaft welche sichtlich heiß auf mehr ist!

Tore der Torpedos:

Hägele R (2), Rabko J, Pirolt M, Nestelbacher R,

Torpedo Trofaiach - St. Peterer Haie Kammesberg 5:2
Man of the Match: #90 Thomas Troppenauer
19.10.2020
Erstes Spiel der neuen Saison

Die Sommerpause ist schon längst vorbei und das erste Meisterschaftsspiel der Saison 2020/ 2021 ist auch schon Geschichte.

Zum Kader.....
Leider mussten wir uns im Sommer von Rennhofer Wolfgang der nach Zeltweg wechselte verabschieden.
Ihre Eishockey- Karriere beendeten Maier Wolfgang und Ebner Martin. 
Neuzügänge: Rene Hägele, Patrick Dworak, Maurer Martin und Putzer Thomas. Herzlich Wilkommen im Team.

Das gestrige Spiel gegen die Wings aus Kapfenberg haben wir mit 6:3 gewonnen.
Ein solides erstes Spiel, welches uns einen super Start in die neue Saison verschafft.
Positiv zu erwähnen sind die Neuzugänge, die alle in ihrem ersten Spiel für die Torpedos eine super Leistung gezeigt haben.

Torschützen der Torpedos:

Morgenstern J (3), Hägele R (2), Pirolt M.

#GoTorps

R.U.M. Wings - Torpedo Trofaiach 6:3
Man of the Match: #9 J├╝rgen Morgenstern
27.01.2020
Erstes Spiel im Playoff verloren

Das erste Spiel im Playoff ging mit 6:0 an die Haie aus Kammersberg. Leider konnten nur 8 Feldspieler nach Kammersberg anreisen. Für die starken Kammersberger war dieser kleine Kader zu wenig. In ihrem Haibecken waren die Kammersberger über drei Drittel überlegen und siegten somit verdient mit 6:0. Kompliment an die Spieler von uns welche trotzdem nie den Kopf hängen gelassen haben. Das zweite Spiel im Playoff findet am 02.02.2020 um 15:30 in der Eishalle Leoben statt. 

 

St. Peterer Haie Kammersberg - Torpedo Trofaiach 6:0
16.12.2019
Sieg gegen Blue Wings

Nach der 2:5 Niederlage gegen die Devils (Torschützen der Torpedos: Morgenstern J, Riegler M.) konnten wir gegen die Blue Wings einen 12:2 Sieg einfahren. Man of the Match wurde Rennhofer Wolfgang der mit 3 Toren und 3 Assists dem Spiel seinen Stempel aufdrücken konnte. 

Torschützen der Torpedos:

Kofler M (4), Rennhofer W (3), Morgenstern J (2), Ramskogler H, Riegler M, Scherübel F.

#GoTorps #GateIsHot

Blue Wings - Torpedo Trofaiach 2:12
Man of the Match: #69 Wolfgang Rennhofer
04.12.2019
Sieg in Zeltweg

Das Spiel gegen die Eisbrecher haben wir mit 8:1 gewonnen. Zwei Mannschaften mit sehr kleinen Kader standen sich in diesem Spiel gegenüber. Wir dominierten das Spiel von Anfang an und gingen somit als verdienter Sieger vom Eis. Eine super Mannschaftsleistung ermöglichte diesen hohen Sieg. Hinten eine solide Verteidigung und unsere Stürmer waren in diesem Spiel vor dem gegnerischen Tor immer gefährlich. Man of the Match wurde Wielitsch Hans.

Torschützen der Torpedos:

Rennhofer W (4), Morgenstern J (3), Rabko J.

#GoTorps #BaldIstWeihnachtsfeier

EC Eisbrecher - Torpedo Trofaiach 1:8
Man of the Match: #23 Hans Wielitsch
27.11.2019
Niederlage in Frohnleiten

Das Spiel gegen die Styrian Flyers haben wir mit 1:4 verloren. In diesem Spiel konnten wir unsere Möglichkeiten leider nicht nutzen. Die Styrian Flyers hingegen nutzten ihre Möglichkeiten und gingen dadurch als verdienter Sieger vom Eis. 

Torschütze der Torpedos:

Kofler M.

#GoTorps

Styrian Flyers - Torpedo Trofaiach 4:1
19.11.2019
Sieg gegen die St.Peterer Haie

Ein wirklich gutes und ausgeglichenes Spiel war das am Sonntag. Auf beiden Seiten gab es große Chancen welche die starken Goalies alle entschärfen konnten. Es dauerte bis kurz vor Schluss, ehe unser Gate in Unterzahl mit einem Schuss von der blauen Linie zum sehenswerten 1:0 treffen konnte. Kurz darauf klingelte es wieder im gegnerischen Tor. Hundsbichler St. zog von der blauen Linie ab und fixierte den 2:0 Sieg. Ein wirklich hart erkämpfter wichtiger Sieg für uns.
Man of the Match wurde unser Goalie "The Old Wall" Wielitsch Hans.

Tore der Torpedos:
Rennhofer W, Hundsbichler S.

#GoTorps #TheOldWall #DerHutIstKrank

Torpedo Trofaiach - St. Peterer Haie 2:0
Man of the Match: #23 Hans Wielitsch
11.11.2019
Niederlage in Zeltweg

Leider haben das Spiel gegen die Mondi Sharks aus Zeltweg mit 8:2 verloren. Mit nur 9 Mann mussten wir in dieses Spiel gehen. Der Einsatz unserer 9 Torpedos ging einige Zeit gut. Leider ist dann irgendwann der Saft ausgegangen. Die Mondi Sharks nutzten das natürlich aus und siegten verdient. 

Torschützen der Torpedos:

Rabko J, Rennhofer W.

#GoTorps 

Mondi Sharks - Torpedo Trofaiach 8:2
05.11.2019
Sieg gegen die Ice Pirates Krieglach

Das Spiel gegen die Ice Pirate aus Krieglach haben wir mit 7:1 gewonnen. Eine wirklich starke Leistung der ganzen Mannschaft. Über die ganze Spielzeit dominierten wir das Spiel. Unsere Verteidiger haben nichts zugelassen und im Sturm waren wir in diesem Spiel eiskalt.

Tore der Torpedos: Kofler M (4), Rennhofer W, Freimann H, Buchmayr M.

#GoTorps

Torpedo Trofaiach - Ice Pirates Krieglach 7:1
Man of the Match: #85 Marc Kofler